Vinzenz-Boppard-Header
SGBBSW
Schachgemeinschaft: Boppard - Bad Salzig - Werlau
    Besucher: 0044438 online: 3
Vinzenz-Boppard-Header
Turniere in der Saison 2022 - 2023
Mannschaftswettkämpfe
Zur Teilnahme am Rundenturnier im Schachbezirk Rhein-Nahe sind zwei Mannschaften gemeldet.
Die erste Mannschaft ist spielberechtigt für die Bezirksliga.
Vorgesehen sind neun Runden Gespielt wird an sechs Brettern.
Der erste Wettkampf ist am 24. September 2022.

Die zweite Mannschaft ist spielberechtigt in der A-Klasse.
Gespielt wird an vier Brettern. Der erste Wettkampf ist am 17. September 2022.

SG Einzelmeisterschaft
Turnierregeln

Die Bedenkzeit beträgt 2 h für 40 Züge, und für den Rest der Partie 30 min.
Für SF Düppenbecker gilt die bekannte Sonderregel: 2,5 h für 40 Züge, den Rest in 45 min.

Beginn ist 20:00 Uhr, beim Wettkampf mit Jugendlichen ist Beginn 19:00 Uhr.
Bei Wettkämpfen mit Jugendlichen ist die Zugvorgabe des Jugendtrainers zu beachten.

Feinwertung erfolgt nach 1. Sonneborn/Berger, 2. nach Buchholz.
Gibt ein Spieler zum dritten Mal kampflos auf, muss der Turnierleiter ihn aus der Wertung nehmen.
Bei ungrader Teilnehmerzahl wird die 'spielfreie Partie' mit 0,5 Punkten bewertet. - FIDE-Regel -
Obige Regel gilt sinngemäß auch für alle Partien ausgeschiedener Teilnehmer.
Bei erheblichen Terminproblemen kann nachgespielt werden. Hierzu ist zwingend vorab vom Turnierleiter das Einverständnis einzuholen.